Sonntag, März 16, 2008

Stahlhaus - 15.03.2008

Dieses Wochenende war es so weit, der weiße Landkartenfleck rund um Berchtesgaden sollte einem realen Eindruck weichen. Das Wetter sah zwar zuerst weniger einladend aus, doch Samstag am späten Vormittag zeigte sich das Berchtesgadnerland von seiner besten Seite, Sonnenschein und keine Wolke am Himmel.
Da hieß es natürlich rauf auf die Bretteln und rauf auf den Berg, gesagt getan, eine kleine Kaffeetour wurde gemacht. Aufs Stahlhaus, zwischen Jenner und Schneibstein, bzw. auf eine kleine Spitze überhalb des Stahlhauses. Nach ca 1,5 - 2 Stunden Aufstieg gings dann bei traumhaftem Firn wieder runter und in die wohlverdiente Watzmanntherme.

Schee wars im BGL und hier die Fotos:

Stahlhaus 15.03.2008

Keine Kommentare: