Montag, Dezember 15, 2008

Rotspitz - 13.12.2008

Am Samstag in aller Frühe gings wieder los zum Rotspitz, wie im Januar war wieder geplant mit den Schiern zur Südwand Aufzugsteigen und dann deine der klassischen Routen durch die Südwand zu klettern. Aber auch dieses Mal kam es anders als gedacht. Der Zustieg gestaltete sich besser als letztes Mal, da wir den unteren Sommerweg ohne Probleme fanden und uns so einen unangenehmen Umweg ersparten. Die eigentlichen Probleme starteten erst als wir uns durch das Latschenfeld unterhalb der Wand schlagen wollten. Durch den wenigen Schnee war an ein Durchkommen nicht zu denken und nach 1 1/2 Stunden Latschenkampf gaben wir entnervt auf. Die Abfahrt gestaltete sich steinig, aber doch besser als gedacht. Auf jeden Fall haben wir dieses Vorhaben nun endgültig aufgegeben, es gibt noch so viele schöne Berge (auch ohne Latschen).
Wie immer hier die Fotos:
2008_12_13_Rotspitz

Keine Kommentare: