Donnerstag, Dezember 30, 2010

Einen guten Rutsch ins neue Jahr

Das alte Jahr geht zur Neige, viel ist passiert im letzten Jahr. Viel Gutes (z.B. super Touren wie Crack Baby, Ende Nie, Nollen am Mönch,...) ist geschehen aber leider auch einige tragische Unfälle (z.B. der Unfalltod von Kurt Albert im September und am 28.12.2010 von Michl "Urmi" Uhrmann). Wir freuen uns auf jeden Fall wie a Schnitzl aufs nächste Jahr und was da so kommen wird.
Karin und ich werden wieder romantisch biwakieren, wo und wie genau schreib ich euch dann am 02.01.2011.
In diesem Sinne, allen ein gesundes und gutes Jahr 2011.

Keine Kommentare: