Sonntag, März 13, 2011

Schitour Hochfügen / Zwieselbacher Rosskogel - 12./13.03.2011

Am Samstag nutzten wir das schöne Föhnwetter um mit meinen Eltern eine kleine Schitour in Hochfügen zu machen. Karin und Mama blieben auf der Holzalm wärend ich mit Papa noch Richtung Marchkopf aufstiegen (zumindest noch ein Stück). Bei der Abfahrt holten wir die beiden Mädels an der Holzalm ab und fuhren gemeinsam ins Tal (bzw. Mama ging mit ihren Schneeschuhen).
2011_03_12_SchitourHochfügen

Sonntag zeigte sich das Wetter leider nicht von seiner besten Seite, was Hannes und mich aber nicht hinderte den Zwieselbacher Rosskogel im Sellrain in Angriff zu nehmen. Zwischenzeitlich zeigte sich auf dem 3 Stunden 10 Minuten Aufstieg sogar die Sonne. Nach einer kurzen Gipfelrast wollten wir eigentlich noch den Rotgrubenspitz machen. Das Wetter drückte allerdings immer schlechter von Süden herein, so dass wir uns entschieden abzufahren. Eine nette Tour die entfernungsmäßig an die Touren ins Watzmannkar erinnert (1450 hm, 7,5 km).
2011_03_13_ZwieselbacherRosskogel

Keine Kommentare: