Montag, Oktober 24, 2011

Pakistan Update 24.10.2011

So liebe Leute, viel haben wir erlebt. Wir haben geschwitzt, gefroren und viel gestaunt. Der Baltoro Trek war super. 17 Tage zuerst bei bestem Wetter zum Concordia Platz und weiter zum K2 BC. Dann Wettersturz und 4 Tage Schnee. Abgestiegen und zum Panmarh Gletscher aufgestiegen. Insgesamt haben wir 7200hm rauf und runter gemacht und zwar in 83 Stunden Gehzeit. Ausserdem sind es ca 160-180km zu gehen. Die Jeepfahrten nach Askole und zurueck waren echt "Heart Stopping". Unsere Porter und unser Guide waren der Wahnsinn und es hat einfach Spass gemacht.
Danach gings von Skardu nach Gilgit und weiter ins Hunza-Valley. Wunderschoene Herbststimmung, bei leider nicht mehr ganz so gutem Wetter. Wanderung ueber Ultar zum Hon-Pass (1850hm) und eine Fahrt ueber den See bei Ata Abat nach Passu mit der laengsten Suspension Bridge im Karakorum (zu Fuss, mit 1/2 Meter Abstaenden zwischen den Brettern).
Die Northern Aereas sind einfach der Wahnsinn. Wunderschoene Natur und unglaublich herzliche Menschen.


Keine Kommentare: