Donnerstag, März 01, 2012

Rotspitz Ski+Climb - 01.03.2012

Die erste Tour im Blog war mit den Schiern zum Rotspitz und dann kletternd auf den Gipfel. Damals hats nicht funktioniert, knapp ein Jahr später wieder nicht. Und dann warteten Tommi und ich 3 Jahre: genug Schnee um die Latschen zu überdecken und Sonne damit es warm genug war, damit wir nicht wieder erfrieren.
Heute gings in 2 1/2 Stunden (1000 hm) zur Südwand des Rotspitz. Zuerst kletterten wir über den Mitteldurchstieg auf den Gipfel, nach dem Abseilen dann noch über die Alte Südwand. Beide Routen sind super abgesichert und nicht schwerer als 4+/5-, einfach Plaisierklettern! Die Abfahrt war dann etwas sulzig und vor allem durch den Wald eher ein Krampf. Trotzdem ein super Tag, da hat sich der Urlaub wieder ausgezahlt.
2012_03_01_Rotspitz

Keine Kommentare: