Donnerstag, Juli 05, 2012

Wallberg Berglauf - 04.07.2012

Gestern Abend ging sich endlich die erste Trainingssession mit Gabs aus. Nach den Arbeitsläufen (17,5 km einfach, inzwischen schon einige Male) war ich nicht mehr komplett untrainiert. Um mit Gabs mitzuhalten, wirds aber niemals reichen. Den Gipfel erreichten wir nach ca. 1 Stunde 5 Minuten (1000 hm, 6,5 km) zwischen zwei Gewitterfronten. 30 Minten später (und durch die zweiten Front wieder klatschnass) kamen wir wieder am Auto an. Super Runde die bei weitem nicht so langweilig wie der Weg in die Arbeit ist.

Keine Kommentare: