Mittwoch, Juli 24, 2013

Bouldern Franken - 20./21.07.2013

Für einen Kirwa Besuch verschlug es uns dieses Wochenende wieder mal ins schöne Franken, nach Velden. Auf dem Weg besuchten wir noch Evi, Uwe, David und Samuel in Höttingen (mit Besuch der Steinernen Rinne) und ließen uns bei Sandy in Eckental massieren. Vor der Kirwa gings dann an beiden Tagen zum Bouldern und zwar abwechselnd am Beach und in der Steinernen Stadt. Die Traverse am Beach sieht nicht mehr so düster aus und in der Steinernen Stadt ging "die Unendliche" (FB 6a eine Fietz Tour von 1983). Tendenziell wars aber scho a weng warm zum Bouldern und so machten wir uns noch auf die Suche nach einem Bouldergebiet das uns ein paar andere Boulderer ans Herz gelegt hatten. Nach einigem Suchen haben wir das ziemlich nette Gebiet  auch gefunden und werden es uns beim nächstes Mal genauer ansehen. Dank dem Boulderappell weiß ich nicht wie es heißt und wie schwer die ca. 50 Boulder dort sind und weil ich ihn respektiere sag ich euch auch nicht wo ich das Gebiet gefunden habe (ob ich den Boulderappell gutheiße ist eine ganz andere Frage).
2013_07_20_Velden

Keine Kommentare: