Sonntag, September 15, 2013

Sundergrund Bouldern - 14.09.2013

Nachdem ich Karin und Paul vom Bahnhof abgeholt hatte und auch Corinna nach ihrem Alpinmedizinlehrgang zu uns gestoßen ist, sind wir zum Bouldern in den Sundergrund gefahren. Im Gegensatz zum letzten Mal waren die Temperaturen fast perfekt zum Bouldern (den Mädels war wie immer zu kalt), leider hätte der Rest vom Wetter etwas besser sein können. Trotzdem, ein paar leichtere Sachen sind ganz gut gegangen (Sunstorm 5c, Das Dreieck 6a, Traumriss 6a, Platte 1-5 5b-6a) und nass sind wir auch nicht geworden.
2013_09_14_Sundergrund

1 Kommentar:

Dominik hat gesagt…

Hallo,

find die Bilder mit Eurem Kleinen genail ;)!
Früh übt sich wer ein Meister werden will.

Gruß,
Dom