Sonntag, Oktober 18, 2015

Wanderung auf die Neureuth - 18.10.2015

Kühl und regnerisch, das perfekte Wetter um mit den Kindern ein bisschen in den bayrischen Voralpen zu wandern. Nach über einem Monat Hitze in Indien, war die erste Woche in München ein wahrer Traum, sonniger Herbst vom Feinsten, mit Radeltouren und Spaziergängen. In die Berge hat es uns erst knapp zwei Wochen nach meiner Rückkehr verschlagen und das natürlich auch erst als das Wetter wirklich greißlich genug war. Als wir in Ostin starteten, regnete es zumindest gerade nicht aber unser Weg zur Neureuth führte direkt durch den Nebel (1 Stunde 20 Minuten, 500 hm). Trotz schlechtem Wetter war es in der Neureuth überraschend voll, einen Platz fanden wir trotzdem und unser Essen bekamen wir auch sehr schnell. Nach dem kurzen Aufwärmen in der Hütte, stiegen wir bei strömendem Regen ab (¾ Stunde). Einfach eine schöne Wanderung, auch oder gerade wegen des schlechten Wetters.
2015_10_18_Neureuth

Keine Kommentare: