Samstag, Oktober 08, 2016

Kaffeerunde auf den Rauhen Kopf - 08/09.10.2016

BGL Wochenende mit Schmuddelwetter, eigentlich würde das ja zu einer kombinierten Tour einladen, Fernsehen auf der Couch und Essen in der Küche. Eine nachmittägliche Kaffeerunde auf den Rauhen Kopf ging sich dann doch noch aus. Im, mal mehr mal weniger, dichten Nebel gings über die Kastensteiner Wand und das Blaue Kastl zum Gipfel (1½ Stunden, 1000 hm). Dort kam das Wasser dann in fester Form aus den Wolken und ich verlor keine Zeit Richtung Tal, Regen und warmer Badewanne zu kommen (1 Stunde). Trotzdem wars ganz nett.
2016_10_08_RauherKopf

Am Sonntag stiefelte ich dann mit den Kindern und ihrem Opa, bei überraschend gutem Wetter, durch den Wald über Hallthurm. Ein wunderschönes Fleckchen für die Kinder zum Spielen und durch die Wehrmauern und den Eingang zum Nixloch interessant genug um auch mystisch Geschichten über die Gegend einzubauen.
2016_10_09_Hallthurm

Keine Kommentare: