Montag, Februar 16, 2009

Ice Imbolc - 14./15.02.2009

Dieses Wochenende waren wir (Karin, Marc und ich) am Ice Imbolc, einem Eiskletterfest mit Produkttest usw. Karin konnte leider wegen einer Armverletzung nicht mitklettern, dafür war sie unsere persönliche Fotografin. Am Samstag kletterten wir am Turm direkt vor dem Naturfreundehaus in Kolm Saigurn. Dabei gewann ich zwei Eisgeräte lieb, den HU.go von AustriAlpin und das Quantum von Grivel, beide mit sehr aggressivem Einschlag. Am späten Nachmittag bestritt ich dann die Qualifikation des Speedkletterbewerbes und errang den vierten Platz und damit die Teilnahme am Finale am Abend. Dieses fand dann nach einem Vortrag von Beat Kammerlander statt.
Am Sonntag stieg ich dann noch eine Route am Hauptfall vor, testete am Turm noch ein wenig und ärgerte mich, dass wir bei perfektem Wetter und Schneeverhältnissen keine Schitour Richtung Sonnblick machen konnten. Ein sehr gelungenes Wochenende zu dem wir nächstes Jahr sicher wieder fahren werden.
2009_02_14_IceImbolc

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Your blog keeps getting better and better! Your older articles are not as good as newer ones you have a lot more creativity and originality now keep it up!