Sonntag, März 03, 2013

All and Easy bei Kathi und Hannes - 01.-03.03.2013

Bevor das, von Bäda initiieren, All and Easy am Freitag (diesmal in Innsbruck bei Kathi und Hannes) starten konnte, unternahmen Karin und ich noch eine kleine Skitour im Rofan. Von der Bahn gings zum Rofanspitz (1½ Stunden, 450 hm) und dann die schöne, lange Abfahrt hinunter nach Wiesing (bis Astenberg, 1500 hm). Überraschend guter Schnee bei strahlendem Sonnenschein.
2013_03_01_Rofanspitze

Der Abend bei Kathi und Hannes war dann sehr nett, mit gutem Essen und doch dem einen oder anderen Bier. So war das Aufstehen am Samstag dann umso schwerer. Um ½ 9 Uhr konnten wir dann von Lüsens aus starten. Flach gings bis in den Talschluss und dann über eine Steilstufe ins Längental und wieder flach unterm Westfalenhaus taleinwärts. Eine weitere Steilstufe führte uns auf den Grüne-Tatzen-Ferner und dann relativ flach zum Skidepot knapp unter dem Gipfel (4 Stunden, 1600 hm) des Hohen Seeblaskogels (3235 m). Die Schneebedingungen bei der Abfahrt waren dann sehr unterschiedlich, mieser Schnee im Gipfelbereich, schöner Frühjahrespulver im Mittelteil und abgefahren und eisig im Schlussteil. Eine Traumtour trotz der leidigen Flachpassagen.
Sonntag gings dann mit Christian nach Hochfügen und während Christian und Karin Ski fuhren wanderten Paul und ich auf die Almen unter dem 8er Jet (1¼ Stunden, 500 hm). Dort tauschten Karin und ich damit ich auch noch zum Fahren kam. Am Ende gings noch rauf zum 8er Jet (½ Stunde, 150 hm) und damit ins Tal. Wieder ein Traumtag.
2013_03_03_HochFuegen

Keine Kommentare: