Sonntag, März 11, 2012

Alpbacher Sonnjoch - 10.03.2012

Endlich wieder Zeit einen weiteren Teil unseres Rätsels zu lösen. Nachdem wir fast ausgeschlafen hatten gings um 9 Uhr von Inneralpbach los. Bis zur Faulbaumgartenalm gings der Rodelbahn entlang (1 1/4 Stunden, 350 hm). Von dort aus aufs Steinbergjoch (1 Stunde 25 Minuten, 450 hm). Karin war schon ein wenig fertig, deshalb blieb sie hier zurück, während ich noch aufs Sonnjoch stieg (40 Minuten, 350 hm). Die Aussicht war ein Traum. Das Gipfelbuch war gefroren und ließ sich gar nicht so leicht aufschlagen, das Rätsel hab ich dann doch gefunden (oder eben auch nicht, danke Kathi und Hannes). Die südseitige Abfahrt zur Karin war ein traumhafter Firn und vom Sattel abwärts (nordseitig) hatten wir super Pulver. Sogar meine alten Schi machten bei diesen Bedingungen Spaß (trotzdem hoffe ich, dass Dynafit meine Tauschschi nächste Woche liefert). Eine schöne (entfernungsmäßig relativ lange, ca 8 km bei 1150 hm, 4 Stunden rauf und runter) Tour bei perfektem Wetter.
2012_03_10_Sonnjoch

Keine Kommentare: